| Register
Passwort vergessen

Ein Passwort wird Ihnen per E-Mail.

 

Indigo Thema: Women of Vision und Zweck

New Media, New Man

"Kein Mensch kann eine weitere frei." Diese tiefsinnigen Worte von dem Schriftsteller und Anthropologe gesprochen wurden, Zora Neale Hurston. Wenn es darum geht, daß wir uns von den Bildern der Vergangenheit, Schwarze Frauen finden sich mit der Macht, sich zu befreien bereit. Auf befreien uns von ungesunden Beziehungen und Einstellungen, Schwarze Frauen suchen Freiheit von alten Karikaturen zum Zwecke der öffentlichen Verbrauch und hohe komödiantischen Wert, den wir gewöhnt sind erstellt. In den Medien, wir haben weniger Karikaturen von Schwarzen Frauen, außer für den Laderaum outs von den stereotypen Mammy noch in Filmen, wo Männer tragen Kleider gefunden, Polsterung und Make-up, und sind mit hohen Dosen von Haltung bewaffneten. Ich werde keine Namen nennen hier, sondern auch alle Leser wissen, die Bilder, die ich mich beziehe.

Sicherlich, Wir haben einen langen Weg auf dem Weg zu Freiheit von diesen historischen und zeitgenössischen Bildern kommen. Aber, einige Missverständnisse bleiben, belegt durch die Filme oben genannten. Wir sehen auch diese Herabwürdigung der schwarzen Frauen in sogenannten wissenschaftlichen Zeitschriften wie die jüngsten Psychology Today Zeitschriftenartikel. Unter dem Deckmantel der "Analyse", Der Autor erklärt, dass Daten Schwarze Frauen als weniger attraktiv als andere Frauen betrachtet zeigte. Die Tatsache, dass der Autor einer solch grotesken Studien-und entwickelten die Zeitschrift it-spricht Bände über ein bestimmtes Segment der Gesellschaft, die immer noch verunglimpft Schwarze Frauen.

Es stellt sich die Frage nach der Art und Weise, schwarze Frauen sich wünschen dargestellt werden, und was über die Verbreitung dieser alternativen Bilder von schwarzen Frauen getan. Es scheint, als ob die neuen und boomenden New Media bietet eine hervorragende Gelegenheit, die Zügel zu nehmen und direkt die Schaffung von mehr facettenreiche Bilder, die die Schönheit dieser Frauen reflektieren.

New Media ist gesund und munter. Das Angebot ändert sich täglich. Die vielen Gesichter gehören, sind aber nicht beschränkt auf: Internet, Webseiten, Webisodes und Video-Programmierung Websites (wie YouTube, Vimeo, und so weiter.), Videospiele, Computerspiele, CD-ROMs und DVDs und Printmedien, die digitale Interaktivität bieten. Es gibt eine wachsende Liste von Web-Serie produziert, geschrieben und mit schwarzen Frauen wie "Die Fährnisse Peinlich Black Girl" (erstellt von Issa Rae), "Chick-In mir lebt eine Superhero" (produziert von Kai Soremekun), "Afro City" (Buch und Regie: Rhonda Ray produziert), und "The New Twenties" (Buch und Regie: Tracy Taylor und Maurice Dwyer produziert). New Media bietet kostengünstige und einfach Posting-Funktionen. Alles, was Sie brauchen, sind kreative Vision, einen Computer, Kamera und Internet-Anschluss, um Ihre Vision mit der Welt teilen.

"The New Twenties" Webserie von Tracy Taylor und Maurice Dwyer Produziert

 

Fragen bleiben. Welches Bild haben wir hoffen, um zu sehen,? Was sind Ihre Lieblings-Beispiele für die Arbeit draußen in den USA und in der gesamten Diaspora? Was tun Sie, um dieses neue Medium nutzen, um Bilder von schwarzen Frauen zu verwandeln? Die wahren Geschichten des Lebens, Leidenschaften und Begierden ungeschrieben bleiben. Ich begrüße Ihre Gedanken und Fragen zu diesem Blog. Wie Frau. Hurston sagte, "Es gibt Jahre, die Fragen und Jahre, die Antwort zu bitten."

Indigo Thema: Women of Vision und Zweck ist eine Spalte auf Orijin Blog und Magazin. Die Säule konzentriert sich auf schwarze Frauen in den Medien und anderen Bereichen der Gesellschaft, einschließlich der sozialen, Kultur-, wirtschaftlichen und geistigen. Der Blog erscheint am Mittwoch, und das Magazin Version der Spalte erscheint in jeder Ausgabe der Publikation. Es wird von Anthropologen und Schauspielerin geschrieben, Michelle Flowers, Wer ist in Los Angeles, CA.





Andere interessante Geschichten möchten Sie vielleicht zu prüfen, :

Was ist Ihre Meinung?

Lassen Sie eine Antwort

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.