Kein Mensch no cry? : Kulturelle Irrtum, was es bedeutet, ein Mensch in Afrika ?

In#CulturallyMisunderstood, #UnspokenCultures

17. Mai 2006
Das Datum bleibt verbrannte in meinem Unterbewusstsein wie eine Schnapsidee Frisur, die Sie dachten, war cool, wenn man etwa 13 Jahre wurden, nur zu erkennen,, Sie wurde älter, die Sie schrecklich falsch waren. Leider für Sie durch, Ihre Mutter es geschafft, ein Bild zu bekommen, dass sie routinemäßig Räder, wann immer es die Gäste über einen Besuch.
Am 17. Mai 2006, Arsenal FC verloren 2-1 in der Champions League-Finale zu einem Barcelona Team, das gerne von Deco brüstete, Ronaldihno und die große Samuel Again 'von. Das Spiel hatte alles!
Ein tragischer rote Karte für teutonische Ziel Arsenal des Angebots früh im Spiel, ein gewaltiger Kopf aus der gewaltigen Stirn Sol Campbell zu Arsenal in Führung und Cue setzen einen defensiven Display, das den Neid der gewesen wäre 300 Spartaner, die gegen die Perser stand jenem verhängnisvollen Tag.
Nach unten, wie der Rücken Route, die Perser, die Spartan Blockade zu durchbrechen verwendet, die Ankunft der Schwede Henrik Larson von der Bank bedeutete das Ende für Arsenal, als er Ziele für Eto 'o und die brasilianische Juliano Bellet geliefertin.

Die Moral von der Geschichte allerdings nicht gekommen, aus dem Spiel selbst, sondern von meiner Reaktion auf das Spiel. Nach dem Lesen so manches Mal, dass ein afrikanisches Gesicht des Mannes ist kein Platz für Tränen zu wohnen; es gab viel zu meiner Verlegenheit, dass ich fühlte die Natrium geschnürt Tröpfchen lassen sich auf meinem Gesicht, als der Schiedsrichter blies dem Schlusspfiff. Als ich hastig wischte sich die Tränen weg, Ich fragte mich, was meine Vorfahren würde sagen, hätten sie eine solche Anzeige von Unmännlichkeit gesehen. Es wurde vereinbart, erzählt diese Geschichte meinen Freunden ein paar Jahre später, dass ich die Lächerlichkeit, die ganze Denkprozess realisiert. Wie kann Tränen machen Sie weniger von einem Mann? Wird ein Mensch durch das, was Sie sind, oder durch das, was Sie gesehen haben definiert ?
Im Wesentlichen, im 21. Jahrhundert, hat zu einem afrikanischen Mann zu einer Karikatur reduziert, angefüllt mit Erwartungen, Forderungen und dergleichen ? Eine abstrakte Rubrik, gegen die man Männlichkeit qualifiziert oder könnten zu leicht befunden ?

Verwirrt ? Versuchen Sie, diese.
Holen Sie sich ein Stück Papier und auf der linken Seite, aufschreiben 5 Dinge, die Sie glauben, ein afrikanischer Mann sein sollte. Ladies können Sie sich gerne zum Mitspielen sowie.
Auf der rechten Seite, notieren Sie sich die 5 Dinge, die Sie glauben, macht Sie zu einem afrikanischen Mann. Damen, Stellen Sie sich in Ihren Bruder, Vater, Onkel, Freund oder Lebenspartner Füßen und das gleiche tun von seinem Standpunkt aus.

Aufgrund meiner ziemlich seltsam Ansichten, Fragte ich einen Freund zu helfen, und dies ist die Liste kam sie mit für die linke Seite; Schwarz, stark, aggressiv, anspruchsvoll und hart.

Feeling Left Out ?
Gut, Ich habe dann ausgefüllt der rechten Seite und das ist die Liste, ich kam mit; Kultiviert, Patient, intelligent, stur und geerdet.
Was finden Sie besteht darin, dass eine Menge der Dinge, die auf der linken Seite sind, was Sie gelernt haben, von einem afrikanischen Mann erwarten. Ob es aus den Medien Darstellung dessen, was es bedeutet, ein Mensch in Afrika werden, oder durch die Belästigung von deinen Freunden, wenn man etwas "umanly" oder sogar eher von Ihrem Ältesten, wie sie euch die Leviten gelesen haben.
Ich nenne die linke Seite Shaka nach Shaka kaSenzangakhona, dem sagenumwobenen Zulu König des 18. Jahrhunderts. Parodiert und kaum verstanden, er bleibt zum größten Teil das erste, was die Völker in den Sinn kommt, wenn sie afrikanischen Menschen denken.

Auf der rechten Seite, Sie finden eine Menge von Eigenschaften, die auf nicht wahrgenommen. Die Charaktereigenschaften, dass jemand ein ganzes Wesen und nicht als Mock-up, was eine Person erhalten sollte.
Ich nenne diese Seite Madiba nach Nelson Rolihlahla Mandela, der verehrte ehemalige Präsident von Südafrika. Tief beeindruckt von allen respektiert, er bleibt, um das Modell durch die afrikanischen Führer zu streben, sind flehte Datum. Und doch, wenn jemand sagt, afrikanischen Mann, sein ist nicht das erste Bild, das in den Sinn kommt.

Der Grund für diese Diskrepanz ist wahrscheinlich besser, von einem Psychologen beantwortet, aber ich möchte Sie darüber nachdenken, wie Sie die Frage "Was bedeutet es, zu sein und afrikanischen Mann antworten ?«Sie selbst.
Denn ich glaube, dass es in den Kampf und Mühe, sich durch diejenigen Kultur zu definieren, ist, Überzeugungen, Religion und Lebensphilosophie, die Antwort liegt. Anstatt eine Box, in die wir passen oder in gepackten, unser kultureller Hintergrund ist, Ich glaube,, gemeint, um uns die Basis, bauen sich eigene Interpretation dessen, was es bedeutet, in Afrika und ein Mann.
Der Versuch, Madiba oder Shaka sein macht dich nicht mehr oder weniger von einem Mann, wenn der alleinige Zweck für Sie dabei ist, anrechnen, dass er männlich bekommen. Auch nicht weinen machen Sie weniger von einem Mann.
Genau wie der Kampf um die Emanzipation der afrikanischen Frau wurde als einer integrativen Kampf geführt, um verschiedene Versionen von dem, was es bedeutete, eine afrikanische Frau, unsere traditionelle Wörterbuch werden add, so auch der Kampf um die afrikanischen Männlichkeit im 21. Jahrhundert zu definieren.
Es ist bei der Feier die Qualitäten des Einzelnen, die sie in Afrika eher bei Männern als im Vergleich zur Karikatur, die Antwort liegt zu machen.
Traust du dich auf dein eigener Herr sein ?

Die folgenden beiden Registerkarten ändern Gehalt unter.
Profile photo of Zack

Neueste Beiträge von Zack (schauen Sie sich alle)

Was ist Ihre Meinung?

Schreibe einen Kommentar

F
F
Twitter
orijinculture auf Twitter
3,879 Menschen folgen orijinculture
Twitter Pic Wünschen Twitter Pic Mandingo Twitter Pic kodi_boy Twitter Pic naekuban Twitter Pic shittyer Twitter Pic jherve Twitter Pic julioavi Twitter Pic kwakuaye
F
orijinculture
122
& Nbsp; Fotos
1832
& Nbsp; Verfolger
1247
& Nbsp; Nach
I swear,now that is style... #beOrijinalDifferent #culture one people.and that's how it's suppose to be. #onelove #beOrijinalI don't get it. We teach kids basic skills that bring unity, however, we don't apply them in our lives. And we wonder why there is hate, greed and war. Thoughts on a #mondayGive thanks at all times...#GoodmorningDo you understand? #sunday quoteMy style , my swag. #beOrijinal#beOrijinal ... Loving it all#beOrijinal
F
'